Unser Kartoffelangebot 2019

Nach dem lange ersehnten Regen hatten wir auch wieder einige trockenere Tage und konnten am 15. Oktober endlich die Kartoffelernte abschließen.  Mit Ertrag und Qualität der Kartoffeln sind wir dieses Jahr sehr zufrieden!

Ab sofort bieten wir unsere Kartoffeln lose und in 12,5-kg-Einheiten an.

Wir wollen auch beim Kartoffelverkauf Verpackung sparen. Deshalb gibt es ab Hof und an den Marktständen keine vorgepackten 2,5-kg-Beutel mehr.  Aber ab 2,5 kg gibt es Mengenrabatt! Wir haben zwar Papiertüten  vorrätig, empfehlen aber, für den Einkauf eigene wiederverwendbare Beutel mitzubringen.

Unsere Kartoffeln im Hofladen
Unsere Kartoffeln im Hofladen
12,5-kg-Säcke
12,5-kg-Säcke sind im Hofladen immer vorrätig, für den Markt bitte vorbestellen.

Die Einkellerungskartoffeln (und überhaupt Kartoffeln in der größeren Einheit 12,5 kg) gibt es zur Zeit wahlweise in der Pfandkiste oder im Netzbeutel.

Hier unsere Kartoffelsorten:

Nicola – altbewährte Sorte, etwas heller im Fleisch, zart und fein im Geschmack, unter guten Bedingungen bis zum Jahresende lagerfähig.

Goldmarie – festkochend, gelbfleischig, hervorragender Geschmack, große ebenmäßige Knollen. Gute Lagerkartoffel.

Laura – vorwiegend festkochend. Rote Schale und gelbes Fleisch, cremige Konsistenz. Unter guten Bedingungen lange haltbar.

Agria – vorwiegend festkochend, helles Fleisch, große runde Knollen. Gute Lagerkartoffel. Erste Wahl für Kartoffelbrei und Pommes!

Talent – mehlig kochend. Eher länglich geformt, hell im Fleisch. Gute Einkellerungskartoffel und als klassische Salzkartoffel ein Genuss.

Die Preise sind am Markt und im Hofladen und für alle Kartoffelsorten  gleich:

kleine Mengen (bis 2,5 kg)    2,20 €/kg
ab 2,5 kg          1,95 €/kg
12,5 kg            20 €
ab 4 x 12,5 kg (50 kg) gibt es 10 % Rabatt.

Futterkartoffeln
Im Hofladen bieten wir auch wieder große Säcke Futterkartoffeln an.